home hilfe faq anmelden login kontakt


 guweb.com / gästebuch






 HAUPTSEITE

 SUPPORT-FORUM

 GÄSTEBUCH

 ANMELDEN

 LOGIN

 TESTEN

 LAYOUTS

 KONTAKT

 HILFE

 FAQ

 POSTKARTEN



Partner:

sedo.de, Domainauktionen

INDUNET GmbH - Industrial Information Technology





Hilfe - Gästebuch: AutoUpdate

Beschreibung

Was nützt mir AutoUpdate?

So gut kostenlose Gästebücher auch sind, man kann sie nur schwer - wenn überhaupt - an die Homepage anpassen. Meistens wird dieser Punkt vernachlässigt, was dazu führt, dass das Gästebuch sich stark von den restlichen Seiten unterscheidet und daher den Besucher irritiert. Besonders Websites ohne Frame-Navigation haben meistens auf jeder Seite ein Menü, welches den Besucher durch die Website führt. Wenn dieses Menü dann im Gästebuch nicht mehr vorhanden ist, wird der Besucher verwirrt. AutoUpdate ist eine Funktion, die diese Probleme auf einfache Weise löst und nebenbei sogar die Aktualität des Gästebuchs wahrt.

TOP

Funktionsweise

Der Trick von AutoUpdate ist, dass Sie das Layout Ihres Gästebuchs genauso wie jede andere Seite Ihrer Homepage ändern können. Sogar dynamisch erzeugte Seiten (wie z.B. per CGI erzeugte Seiten) sind kein Problem.
AutoUpdate funktioniert ähnlich wie SSI (server-side-includes, die Möglichkeit beim Abrufen einer HTML-Datei den Inhalt einer anderen Datei automatisch in die abgefragte Datei einzufügen). An einer von Ihnen bestimmten Stelle schreiben Sie einfach das Wort "[GUESTBOOK]" in die Seite und an dieser Stelle wird dann das Gästebuch selbst erscheinen, praktisch in Ihre Seite eingefügt.
Doch dabei werden auf Ihren Homepage-Server vom Gästebuch keine Dateien verändert sondern die Seite wird regelmässig (in der Regel täglich) von Ihren Server abgerufen und Ihr Gästebuch wird daraufhin aktualisiert. Wird nun das Gästebuch von unseren Server abgefragt, erscheint es mit dem Layout das Sie bestimmt haben.
Achtung! Diese spezielle Seite auf Ihren Server mit dem Wort "[GUESTBOOK]" sollte nur vom Gästebuch-Server abgefragt werden. Sie sollten keinen Link auf diese Seite in Ihrer Homepage setzten, sondern immer noch einen Link auf die Adresse auf unseren Server (wird im Administrationsmenü angezeigt). Ansonsten können die Einträge Ihres Gästebuchs nicht erscheinen.

TOP

Installation

Sie erstellen eine normale HTML-Seite auf Ihrer Homepage, genau so wie sie jede andere Seite Ihrer Homepage erstellen. Diese Seite kann Grafiken, JavaScript, Tabellen usw. enthalten. An einer Stelle in dieser Seite schreiben sie dann das Wort "[GUESTBOOK]". Später werden genau an dieser Stelle die Gästebuch-Einträge angezeigt. Das Gästebuch wird somit in einer Seite Ihrer Homepage integriert.
Sobald diese Seite erstellt ist, brauchen Sie nur noch die AutoUpdate-Funktion im Gästebuch aktivieren. Loggen Sie sich dazu im Administrations-Bereich ein (Menüpunkt Login) und wählen Sie "AutoUpdate". Dann wählen Sie "AutoUpdate aktivieren" und geben Sie die URL (Adresse) der zuvor erstellten Seite an. Klicken Sie auf "Speichern".
Fertig!

TOP

Sollten Probleme auftreten...

Auch bei AutoUpdate gelten die Hinweise die in "Hinweise zur Erstellung von Vorlagen mit WYSIWYG Editoren" beschrieben sind. Sollte die Fehlermeldung "Das wort [GUESTBOOK] ist nicht vorhanden" erscheinen obwohl Sie sicher sind, dass das Wort vorhanden ist, dann sollten Sie im HTML-Quellcode kontrollieren, ob das Wort wirklich als [GUESTBOOK] gespeichert wurde, und nicht die Klammern in Codes umgewandelt wurden.
In seltenen Fällen kann es auch sein, dass die Seite nicht korrekt von Ihren Server geladen werden kann. Sollte ein solches Problem auftreten, dann kontaktieren Sie bitte gleich unseren Support, wir werden dann versuchen das Problem zu lösen.

Wichtiger Hinweis

Bei AutoUpdate können Probleme mit Gästebüchern auftreten, die

  • vor dem 04. Dezember 1999 erstellt wurden
  • eines der Layouts "Linien" oder "star_trek" für das eigene Gästebuch geändert haben

Diese Layouts verwendeten noch eine <BASE HREF>-Angabe (da sie Grafiken enthalten), welche in Verbindung mit AutoUpdate nicht mehr funktioniert. Diese Gästebücher können entweder von einem aktuellen Layout ersetzt werden oder so angepasst werden, dass sie mit AutoUpdate funktionieren. Bei dieser Anpassung kann Ihnen unser Support helfen.

TOP

Beispielseite

Klicken Sie hier, wenn Sie die Funktionsweise von AutoUpdate an einem Beispiel sehen wollen.

Verwandte Themen

Hilfe-Übersicht allgemein | Hilfe-Übersicht Gästebuch